Neuendorfstraße 1, 16761 Hennigsdorf, Tel: 03302 - 86720

Hennigsdorfer Hof

Die Stadt Potsdam ist zweifellos eine der schönsten Städte Deutschlands. Eingebunden eine reizvolle Kulturlandschaft, empfiehlt sich die brandenburgische Landeshauptstadt als Reiseziel für unterschiedlichste Interessen und Ansprüche. Potsdams wohl prominenteste Sehenswürdigkeit ist das Schloss Sanssouci. Aber nicht nur die einstige Sommerresidenz Friedrichs des Großen und der Park Sanssouci mit seinen zahlreichen anderen Sehenswürdigkeiten lohnen einen Besuch. Die historischen Quartiere der Stadt – die Russische Kolonie Alexandrowka, das Holländische Viertel und das einstige böhmische Weberviertel - vermitteln das Flair einer europäisch geprägten Stadt.
Mit dem Filmpark, der Naturerlebniswelt "Biosphäre", dem Volkspark auf dem ehemaligen BUGA-Gelände, der Ausflugsschifffahrt und dem Krongut Bornstedt hat die Stadt ihren Gästen ganz besondere Attraktionen zu bieten, die einen Potsdam-Besuch zu einem speziellen Erlebnis machen. Das vielseitige kulturelle Spektrum in der Schiffbauergasse, der Historischen Mitte Potsdams sowie an zahlreichen anderen Orten rundet das Potsdam-Angebot ab.

Sie erreichen Potsdam mit dem Auto über die Berliner Ringautobahn A10 oder per Bahn mit der RB 20 ab Bahnhof Hennigsdorf (Fahrzeit 40 min).

Weitere Informationen finden Sie zum Beispiel auf einer der zahlreichen touristischen Webseiten zu Potsdam.